Therapiealternativen
Schnarchen muß gezielt behandelt werden. Ob eine Verhaltensänderung ausreicht, hängt von der Schwere des Schnarchens ab bzw. davon, ob eine Schlafapnoe vorliegt.

Verhaltensänderung
CPAP-Therapie CPAP-Therapie
Intraorale Therapiegeräte Intraorale Therapiegeräte
Unterkieferprotrusion Unterkieferprotrusion

Therapie des Schnarchens - einfache Verhaltensänderung

Bevor Sie mit Ihrem Patienten die eigentliche Therapie seines Schnarchens besprechen, sollten Sie die Ursachen des Schnarchens klären. In diesem Zusammenhang sollten Sie mit Ihrem Patienten auch Verhaltensänderungen diskutieren, deren Beachtung eine deutliche Reduktion der Symptome bewirken kann: Auch wenn es Ihrem Patienten schwerfallen wird, sollte er alle ihm möglichen Verhaltensänderungen in die Tat umsetzen. Im günstigsten Fall können Sie mit Ihrem Patienten zum Beispiel so vermeiden, dass eine CPAP-Therapie CPAP-Therapie notwendig wird.